Fremdgehen und das verliebte Pärchen

Ich möchte dir hier gerne zwei interessante Beispiele präsentieren (Fremdgehen und das verliebte Pärchen), wie du eine Frau originell ansprechen und kennenlernen kannst -in Anlehnung an Lucius Love’s Buch Die Verführer Bibel: Das komplette Werk um jeden Menschen zu verführen.

a) “Fremdgehen”

Diese kleine Geschichte eignet sich super um auch ganze Gruppen anzusprechen. Gehe also zu einer Gruppe (egal ob nur Frauen oder ob auch Männer mit dabei sind) und spreche diese laut an: “Hey, sagt mal, mein Kumpel und ich diskutieren schon die ganze Zeit… Ist es fremdgehen, wenn eine Frau einen festen Freund hat und auf irgendeiner Party mit einem anderen Typen rumknutscht?” – hier werden wohl alle zustimmen “Na klaaaar…” – Dann fragst du: “Okay, bis dahin sind wir uns alle einig. Aber die entscheidende Frage ist jetzt: Ist es auch fremdgehen, wenn eine Frau einen festen Freund hat und sie eine andere Frau küsst?” – Nun werden die Meinungen meist auseinander gehen und es wird eine kleine Diskussion entflammen – das wird vor allem immer ganz lustig wenn die Mädels sich untereinander nicht einig sind. Da lernen sie sich gegenseitig noch etwas kennen.

Die Geschichte weiterführen kannst du mit “Der Grund wieso ich euch das frage ist der, dass ein Freund von uns total in seine neue Flamme vernarrt ist. Sie geht sehr gerne feiern und trinkt dabei eine Menge. Und dann schmeißt sie sich immer an andere Frauen ran und knutscht mit denen rum. Er kommt gar nicht damit klar und meint es wäre fremdgehen. Sie sagt dagegen es wäre nur Spaß und er soll sich nicht so anstellen. Nun fragen wir uns, wie andere Mädels darüber denken.” – Bring auch deine eigene Meinung mit ein. Diskutiert ein wenig und habt Spaß.

Danach kannst du dich namentlich vorstellen und noch ein wenig herumalbern. Du bist gerade der Entertainer und Moderator dieser Gruppe! Wenn dir aus der Gruppe jemand besonders zusagt sage zu den anderen “Ich klaue euch die ‘Claudia’ mal und gehe was mit ihr trinken” und nimmst sie an der Hand und verschwindest mit ihr. Achja und wo wir gerade beim Thema sind: Sei nicht wie 99% der Kerle, die einer Frau direkt am Anfang unbedingt ein Getränk ausgeben wollen. Ich bin sicherlich nicht geizig, aber wenn ich merke dass die Frau darauf ‘besteht’ und es ‘gewohnt ist’, dass ihr etwas ausgegeben wird, dann werde ich ihr sicherlich kein Getränk spendieren. Meinen eigenen Freunden gebe ich liebend gerne einen aus, und auch wenn ich gerade jemand neues kennengelernt habe und merke, dass es einfach harmoniert und man sich so versteht, als wäre man schon ewig befreundet. Aber wenn mich eine Frau nach einem Getränk fragt und von mir ein solches erwartet bekommt sie nur eine Antwort wie “Es gibt hier so viele Typen, die dir bestimmt alle unglaublich gerne einen ausgeben würden! Mit mir dagegen kannst du Spaß haben! Also hol du die erste Runde und ich die zweite!”.

 b) “Das verliebte Pärchen”

Gehe zu einer Frau die dir gefällt und spreche sie an mit “Wow, du siehst so bezaubernd aus. Ich will testen, ob du auch cool drauf bist. Ich mache dich hiermit für die nächsten fünf Minuten zu meiner Freundin!”

Ab jetzt spielst du mit ihr ein Rollenspiel – sei kreativ und bringe sehr viel Spaß mit hinein.

Stelle dich neben sie, schaue in die gleiche Richtung wie sie und beginn zu erzählen: “Das Erste, was wir zusammen machen, ist ein kleiner Einkaufsbummel. Würden wir Händchen halten?”

Streck deine Hand aus, so dass sie ihre in deine legt. Dann beschwere dich sofort: “Nein! So geht das nicht. So würde ich nie mit dir Händchen halten! Der Mann muss die Hand der Frau ergreifen” Der Mann ist dominant! Hier, ich zeig’s dir!”

Nimm ihre Hand, greife sie dabei von oben. Packe fest zu und gehe mit ihr etwas umher.

“Nun fahren wir zusammen in den Urlaub. Was ist dein Lieblingsland?”

Unterhalte dich etwas mit ihr über ihr Lieblingsland und erfinde anschließend eine lustige, übertriebene Urlaubsgeschichte. Lass sie dabei mitspielen. Dann lässt du ihre Hand los und schaust betroffen. “Schatz, ich muss dir etwas gestehen” (kurze Pause und gucke ihr tief in die Augen) “Ich habe dich im Urlaub mit deiner besten Freundin betrogen. Wie hieß sie gleich wieder?”

Lass sie antworten und fahre fort “Ja, genau die. Weißt du, wir waren eines Morgens, während du noch geschlafen hast, zusammen schwimmen. Plötzlich kam ein großer weißer Hai, fiel sie an und riss ihr den Bikini vom Leib! Ich kämpfte gegen das Monster, doch der hat mir ebenfalls die Badehose vom Leib gerissen! Ich konnte uns gerade noch ans Ufer retten. Naja, und bei dem ganzen Körper aneinander reiben ist es dann passiert. Aber es war nicht mein Fehler, der Hai war schuld! Kannst du mir verzeihen?”

Lass sie reagieren und fahre dann leidenschaftlich fort: “Weiß du… Ich vermiss uns. Ja. Komm her…” – Zieh sie an dich.

“Komm her…” – Lege deine Hand in ihren Hinterkopf.

Küsse sie.

TEILEN
Vorheriger ArtikelDie 100 schlechtesten (oder eher lustigsten) Anmachsprüche
Nächster ArtikelScared of Talking to Girls?
Hey! Ich bin Sebastian, wohne in einer deutschen Großstadt, bin 32 Jahre alt und arbeite nebenbei als Flirtcoach. Hauptberuflich bin ich als Geschäftsführer einer Werbeagentur tätig. Vor 8 Jahren beendete ich mein Studium und habe anschließend die Welt erkundet - vor allem die USA hatten es mir dabei angetan. Eine sehr spannende Zeit und tolle Erfahrungen, die mich geprägt haben. Ich beschäftige mich seit über 12 Jahren intensiv mit der Thematik, wie sich Frauen und Männer kennenlernen und welche psychologischen Abläufe dabei stattfinden. Ein sehr spannendes Thema und ich liebe es, anderen etwas beizubringen - daher schreibe ich möglichst regelmäßig auf Ansprechtipps.de und bin auf Anfrage auch als Flirtcoach tätig.

1 KOMMENTAR

  1. Hehe, die Geschichte mit dem Hai ist genial. Wenn die Frau wirklich cool drauf ist könnte das ganze Rollenspiel sogar funktionieren, ist halt schon ziemlich alpha wenn man das so durchzieht, spätestens bei der Hai-Geschichte und bei “der Hai war schuld” muss sie einfach lachen. Wobei man mit dem Ansprechen, etc. von Frauen wohl schon etwas geübt sein sollte, um das überzeugend so rüberzubringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT