Wenn man sich durch manche Online Magazine klickt fallen einem immer wieder Anmachsprüche in die Augen, die Männer nutzen sollen, um Frauen anzusprechen. Dabei liest man meist eklige Schleimereien, die sicher bei keiner Frau gut ankommen. Anmachsprüche wie “Tat es weh, als du vom Himmel gefallen bist?” solltest du niemals bei einer Frau benutzen – es sei denn du willst einen Korb kassieren. Welche Anmachsprüche stattdessen wirklich funktionieren, erfährst du in diesem Artikel. Dazu findest du aber auch eine witzige Aufzählung der schlechtesten, dümmsten und auch lustigsten Anmachsprüche.

Die besten Flirtsprüche → Wie du “richtig” flirtest

Anmachsprüche oder Flirtsprüche sind meiner Meinung nach überhaupt keine schönen Worte. Gerad eine “Anmache” wird doch meist negativ verstanden. Dennoch wollen immer wieder Männer die besten Anmachsprüche hören, damit sie wissen, wie sie eine Frau ansprechen können.

Doch auch ausgestattet mit den besten Anmachsprüchen der Welt wirst du bei einer Frau keinen Erfolg haben, wenn du nicht selbst von dir überzeugt bist und du dich auch nach dem Ansprechen der Frau mit ihr unterhalten kannst.

Es ist gar nicht so wichtig, was du zu Beginn zu einer Frau sagst – es kommt aber sehr wohl darauf an wie du es sagst. Ich weiß jedoch ganz genau, dass du dir an dieser Stelle ein paar Anmachsprüche wünscht, die du auch schnell in die Praxis umsetzen kannst. Dementsprechend zähle ich dir nachfolgend die 10 besten Anmachsprüche auf, die mich selbst am weitesten gebracht haben. Du musst nicht alle allzu ernst nehmen und vielleicht hören sich für dich manche erst einmal so an, als würden sie nicht funktionieren – mit der richtigen Körpersprache und der richtigen inneren Einstellung funktionieren sie aber alle sehr gut:

Flirtsprüche
Wie reagiert eine Frau auf Flirtsprüche?

Die 10 besten Anmachsprüche / Flirtsprüche

1. “Schlag mich wenn ich falsch liege, aber wir kennen uns doch, oder?”

Funktioniert auch gut im Club mit “Küss’ mich, wenn ich falsch liege, aber wir kennen uns doch, oder?”.

2. “Wusstest du, dass man mit jedem Scheiß ein Gespräch anfangen kann?”

Wahre Worte…

3. “Hey, lange nicht mehr gesehen – wie geht’s dir?”

Indem du spielst, dass ihr euch ewig kennt, überspringst du einfach die Situation, dass du sie ansprechen musst. Wenn sie irgendwann fragt wer du denn eigentlich bist werdet ihr euch schon über eine Menge unterhalten haben.

4. “Ich bräuchte mal deine weibliche Meinung! Mein Kumpel geht seiner Freundin fremd und ich weiß nicht genau was ich machen soll…”

Jede Frau gibt gerne ihre weibliche Meinung zu einem Thema ab, gerade wenn es ums Fremdgehen geht.

5. “Das ist vielleicht etwas direkt – aber du gefällst mir und ich will dich kennenlernen!

Klingt langweilig, aber funktioniert so gut wie jedes Mal! Sehr offen, direkt und ehrlich – das kommt meist sehr gut an.

6. “Du hast wirklich tolle Beine! Um wie viel Uhr öffnen sie denn?”

Sehr provokant, aber mit dem richtigen Selbstbewusstsein und einem Lächeln im Gesicht kann dieser Spruch – gerade in einem Club – dich schnell mit einer Frau ins Gespräch bringen.

7. “Da findet eine Party auf deinen Fußknöcheln statt. Sollen wir dein Höschen einladen herunterzukommen?”

Ähnlich wie 6. sehr gut im Club anwendbar.

8. “Hey, sag mal, findest du, dass meine Zunge lustig schmeckt?”

Probier es mal aus… :-)

9. “Du hast da was im Gesicht…”

Du hast sie “gerettet”, wer weiß wie lange sie schon etwas im Gesicht hatte – und niemand sonst hat es ihr gesagt… Dabei muss sie nichts im Gesicht haben, aber alleine das Gefühl, dass dort etwas sein könnte wird sie verunsichern.

10. “Hi! Wie heißt du?”

Mein persönlicher Favorit – es kann so einfach sein… Die Frage ist eben was du am Ende daraus machst. Denn nach dem Ansprechen kommt der wichtigste Teil – du willst herausfinden ob es sich lohnt sie kennenzulernen und du willst ihr zeigen, dass du ein lustiger und interessanter Typ bist, den es ebenfalls lohnt kennenzulernen. Dementsprechend willst du dich auch verkaufen.

FÜR MICH PERSÖNLICH IST EIN EINFACHES “HI” NOCH DER BESTE ANMACHSPRUCH DER WELT.

Weitere Flirt- und Anmachsprüche

Nachfolgend bekommst du noch ein paar ganz typische Anmachsprüche, ob du diese wirklich ausprobieren willst (wie z.B. in folgendem Video), ist dir dabei selbst überlassen – wir beginnen mit lustigen und guten Anmachsprüchen, und enden mit den wirklich schlechten und dummen Anmachsprüchen.

Lustige Anmachsprüche

  • Ich würde gerne mal mit dir frühstücken – kann ich dich zum Abendessen einladen?
  • Du hast Glück! Ich bin Single!
  • Ist das deine Freundin? Kannst du sie mir heute für eine Stunde ausleihen?
  • Ich bin gut drauf – bist du gut drunter?
  • Meine Kondome sind kurz vor dem Ablaufdatum – wir sollten sie noch nutzen, solange es geht…
  • Hey – wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass Frauen bereits nach drei Sekunden wissen, ob ihnen ein Mann gefällt. Dieser Satz hat jetzt circa drei Sekunden gedauert – also, was meinst du?
  • Ich hab meine Schlüssel verloren – kann ich bei dir schlafen?
  • Ich bin so schlecht im Bett – das musst du erlebt haben!
  • Ich würde dich zur Beobachtung gerne über Nacht hierbehalten.
  • Hey, würdest du für 1.000 Euro mit mir schlagen? Nein? Schade – ich könnte das Geld wirklich gut gebrauchen…
  • Kannst du mir mal eben dein Handy geben? Ich muss Zuhause Bescheid geben, dass ich heute bei dir schlafe…
  • Mir ist aufgefallen, dass dir aufgefallen ist, dass du mir aufgefallen bist. Kurz gesagt: Bekomm ich deine Nummer?
  • Kann ich mal deinen Puls fühlen? Du siehst so erregt aus…
  • Ich bin vom ADAC und würde dich heute gerne abschleppen.
  • Was machst du denn hier? Du müsstest schon längst in meinem Bett sein.
  • Lass uns etwas machen, auf das sich stricken reimt…
  • Wenn du mit mir schlafen willst, dann lächle kurz.
  • Geh mal lieber einen Schritt zurück, ich weiß nicht wie groß er wird…
Lustige Anmachsprüche
Ein guter Anmachspruch kann auch seine gewünschte Reaktion bewirken

Gute Anmachsprüche

  • Du bist besser als jeder Anmachspruch!
  • Das Kleid / Oberteil / was auch immer steht dir echt richtig gut!
  • Hast du einen Stift? Ich will mir deine Nummer aufschreiben!
  • Wenn du mich schon so anlächelst, kannst du mich auch ansprechen…
  • Weißt du, was ich nicht verstehen kann? Dass wir uns noch gar nicht kennen…
  • Hey, wusstest du schon, dass man mit jedem Scheiß ein Gespräch anfangen kann?
  • Welchen Anmachspruch kannst du gar nicht mehr hören..?
  • Hi, ich bin XY – und du?
  • Du hast mir doch gerade zugezwinkert…
  • Und was ist deine Geschichte?

Ich brauch mal eine weibliche Meinung…

Frag nach Gegensätzen, irgendwelche Vergleiche zwischen Personen, Gegenstände, Einstellungen oder einer Meinung zu bestimmten Trends, zum Beispiel:

  • “Wer lügt mehr, Männer oder Frauen?”
  • “Wer ist treuer, Männer oder Frauen?”
  • “Was schmeckt besser, Pizza oder Döner?”
  • “Findest du gestreifte Oberteile 0815?”
  • “Ich wollte mir die Haare blondieren lassen, was meinst du?”
  • “Mein Kumpel geht seiner Freundin fremd und ich weiß nicht genau wie ich mich verhalten soll…”
  • “Mein Kumpel will sich ein Tattoo mit dem Namen seiner Freundin stechen lassen. Was hältst du davon?”

Anmache “Der schwarze Punkt”

Hierzu benötigt man eine kurze Vorbereitung: Befeuchte deinen rechten Mittelfinger etwas und stecke ihn kurz in einen Aschenbecher. Achte darauf, dass nicht zu viel Asche am Finger kleben bleibt. Dann gehe zu einer Frau, die dich interessiert, und gehe zwei Schritte an ihr vorbei, drehe dich dann wieder um und sage zu ihr:

“Du hast das was Schwarzes im Gesicht!” (Sie : “Wo?”)

“Na hier… genau … da!” – In diesem Moment zeigst du mit deinem rechten Zeigefinger auf ihre Wange, um genau auf die Stelle zu zeigen, wo sich der schwarze Fleck befindet – berührst aber dabei ihre Wange mit dem Mittelfinger, an dem sich die Asche befindet. Sie wird mit ihrer Hand über die Stelle wischen und prüfend auf ihre Hand schauen (wo sie auch etwas Schwarzes erkennen kann). Dann fragt sie dich: “Ist es weg?”

“Da ist noch ein bisschen…” Und wieder tippst du mit dem Mittelfinger auf die Stelle und wieder wird sie drüber wischen und fragen: “Jetzt alles weg?”

“Alles weg!” (Sie: ” Danke!”)

“Wer weiß, wie lange du schon den Fleck da hattest!? So viele Leute laufen an dir vorbei und niemand sagt dir etwas… Wie heißt du eigentlich?”

“Mit Ironie arbeiten”

(zu einem Mädchen, das gelangweilt in der Ecke einer Disco steht): “Hey, du amüsierst dich ja königlich.” (Ihr anschließend mit einem Lächeln tief in die Augen schauen.)

Konzept “Jemand anderes vorstellen”

“Hey du, guck mal dieser Typ da… der ist doch perfekt für dich. Komm ich stell dich ihm mal vor!” (Dabei muss klar sein, dass du diesen Typen nicht kennst und du sie nur ein bisschen aufziehen willst)

Flirtspruch “Mastrubation”

Gehe zu einer Frau und sage “Wusstest du dass 93% aller Frauen unter der Dusche mastrubieren?”

… (egal was sie sagt)

“Und die anderen 7% singen unter der Dusche. Weißt du was sie singen?”

… (sie wird wohl mit “Nein” antworten)

“Dann musst du wohl zu den anderen 93% gehören…”

… (wenn sie nicht lacht läuft gerade irgendetwas schief)

Schlechte Anmachsprüche

  • Als Gott dich schuf, wollte er sicher angeben…
  • Ich bin kein Mann für eine Nacht. Aber zu ein paar Stunden sage ich nicht nein.
  • Ich muss ein Lichtschalter sein – jedes Mal wenn ich dich sehe, machst du mich an.
  • Ich bin Clyde – willst du meine Bonnie sein?
  • Wie fühlt man sich so, wenn man die hübscheste Frau im Raum ist?
  • Du bist zwar nicht mein Typ, aber ich will mal nicht so sein.
  • Ich weiß, wir kennen uns noch nicht – aber was nicht ist, kann ja noch werden.
  • Was willst du morgen früh zum Frühstück am Bett?
  • Du bist nicht nur Hammer – du bist ein ganzer Werkzeugkasten!
  • Du musst der wahre Grund für die Erderwärmung sein!
  • Ich bin neu hier in der Stadt – kannst du mir den Weg zu dir zeigen?
  • Hast du in der Sonne gelegen, oder warum bist du so unglaublich heiß?
  • Und ich dachte, Engel gäbe es nur im Himmel!
  • Glaubst du an das Schicksal?
  • Ich will gar nicht mit dir ins Bett – mir reicht auch der Küchentisch.
  • Sex macht schlank – sollen wir eine Diät machen?
  • Weißt du wie man schöne Töchter macht? Nein?! Dann frag mal deine Mutter!
  • Hab ich Zucker in den Augen oder bist du einfach so süß?
Schlechte Anmachsprüche
Schlechte Anmachsprüche kommen meist auch entsprechend an…

Dumme Anmachsprüche

  • Hallo, ich bin Möbelpacker. Kann ich dir beim Ausziehen helfen?
  • Ist dein Vater ein Dieb? Er hat ja die Sterne vom Himmel gestohlen und sie mit deinen Augen ersetzt.
  • Deine Augenfarbe passt perfekt zu meiner Unterwäsche.
  • Bist du homosexuell? Nein? Gut, ich auch nicht – also lass uns Sex haben…
  • Sind deine Brüste echt? Darf ich mal anfassen?
  • Ich hab bemerkt, dass du mich noch nicht bemerkt hast…
  • Willst du deinen Körper mit mir teilen?
  • Sei anders als die anderen – sage “Ja”…
  • Ich kann hellsehen! Heute Nacht wirst du bei mir schlafen…
  • Die Sterne sind so schön – holst du mir einen runter?
  • So ein Körper ist viel zu schade, um alleine unter einer Decke zu liegen!
  • Ich liebe jeden Muskel in deinem Körper – vor allem meinen…
  • Hat es weh getan, als du vom Himmel gefallen bist?
  • Hast du mal eine Sonnenbrille für mich? Denn mich blendet deine Schönheit.
  • Wow. Und ich dachte ich seh gut aus!
  • Sag deinen Brüsten, dass sie aufhören sollen meine Augen anzustarren.
  • Hey Schnitte, schon belegt?
  • Meine Zunge ist ganz verspannt – wie wäre es mit einer Massage?
  • Du siehst aus wie meine nächste Freundin!
  • Hey, ich hab leider meine Telefonnummer verloren – kann ich mir deine borgen?
  • Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick oder soll ich nochmal rein kommen?
  • Ich bin vom TÜV – kann ich mal deine Hupen testen?
  • Ich hab dich im Lexikon gesehen – unter “wunderschön”.
  • Ist es heiß hier drin oder bist du das?

Süße Anmachsprüche

  • Ich weiß zwar nicht, wer du bist – aber ich würde es gerne wissen.
  • Du siehst nicht nur süß, sondern auch spontan aus. Los, lass uns ein spontanes Date haben…
  • Harry Potter muss dein Vater gewesen sein – du hast mich grad echt verzaubert.
  • Wenn du eine Kartoffel wärst, dann wärst du eine Süßkartoffel.
  • Obwohl wir erst drei Sekunden miteinander sprechen, kommt es mir vor wie eine Ewigkeit! Bitte sag endlich was…
  • Kann ich mal dein Handy haben? Meine Mum hat gesagt ich soll anrufen, wenn ich einen Engel sehe.
  • Sind deine Eltern vielleicht Architekten? Du bist so verdammt gut gebaut!
  • Ich glaube ich muss Gott anrufen und ihm sagen, dass ihm ein Engel fehlt.
  • Was gibt es sonst noch für Sehenswürdigkeiten in deiner Stadt – abgesehen von dir?
  • Tun dir deine Füße nicht weh? Denn du gehst mir den ganzen Tag schon durch den Kopf.
  • Ich finde mein Nachname passt gut zu deinem Vornamen.
  • Ich würde mich nie trauen dich anzusprechen. Scheinbar bin ich gerade nicht ich selbst.
  • Wenn du mich kennenlernen willst, musst du dich beeilen – ich gehe nämlich gleich wieder weiter…

Und zum Schluss nochmal etwas zum Lachen: