Kleine psychologische Spielchen
Kleine psychologische Spielchen - Teil 2

Hier möchte ich euch einige weitere kleine psychologische Spielchen / Tests vorstellen – viel Spaß damit :-)

Auswahl-Fragen-Spiel

Sich abwechselnd Fragen stellen in der Form “Was findest du besser, XXX oder YYY?”

9en

“Wie viele 9en liegen zwischen 1 und 100?” – Standardantwort ist meistens 10 oder 11, in Wirklichkeit sind es aber 20! Zähl mal nach ;)

3 Tiere

“Nenn mir 3 Tiere und ich sage dir, was für ein Mensch du bist!”
(Sie sagt dir 3 Tiere z.B. Hund, Katze, Adler.)
“Das erste Tier der Hund stellt deinen idealen Partner dar.
Das zweite Tier, die Katze, ist was du denkst was du bist.
Und das dritte Tier, der Adler, ist was du wirklich bist.”

Geheimnis verraten

“Du, ich muss dir ein Geheimnis verraten…” (3 Sekunden Pause) “Ich bin eigentlich sehr schüchtern.”

Da du sie angesprochen hast wird sie dir das natürlich niemals abkaufen – du kannst sie dann aber super anschuldigen: “Also geh BITTE nicht zu schnell ran, zügel dich etwas, okay?”

Punkte vergeben

Wenn sie irgendetwas sagt oder etwas macht, das dir so nicht gefällt sage zu ihr: “Oh, damit hast du dir gerade 5 Minuspunkte bei mir eingehandelt”
Danach ist es ganz einfach – tanzt sie nach deiner Pfeife oder zeigt dir etwas Interessantes (z.B. ein Piercing) gibt es Pluspunkte, zickt sie dagegen rum gibt es Minuspunkte. Der Trick ist, sie immer im Bereich um die Null Punkte zu halten, damit sie immer ins negative oder positive rutschen kann. Mädels machen viele verrückte Sachen für Pluspunkte ;)

Bildquellenangabe: © D. Sharon Pruitt  / piqs.de

TEILEN
Vorheriger ArtikelHol das Beste aus dir heraus!
Nächster ArtikelDie Erdbeerwiese – psychologischer Test
Hey! Ich bin Sebastian, wohne in einer deutschen Großstadt, bin 32 Jahre alt und arbeite nebenbei als Flirtcoach. Hauptberuflich bin ich als Geschäftsführer einer Werbeagentur tätig. Vor 8 Jahren beendete ich mein Studium und habe anschließend die Welt erkundet - vor allem die USA hatten es mir dabei angetan. Eine sehr spannende Zeit und tolle Erfahrungen, die mich geprägt haben. Ich beschäftige mich seit über 12 Jahren intensiv mit der Thematik, wie sich Frauen und Männer kennenlernen und welche psychologischen Abläufe dabei stattfinden. Ein sehr spannendes Thema und ich liebe es, anderen etwas beizubringen - daher schreibe ich möglichst regelmäßig auf Ansprechtipps.de und bin auf Anfrage auch als Flirtcoach tätig.

4 KOMMENTARE

  1. Nette Spielchen. :)
    Nur bei den 9en sollte man aufpassen. Die Ziffer 9 kommt in den Zahlen 1-100 nicht 20-mal, sondern 19-mal vor. 9-mal als Einer und 10-mal als Zehner.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT