Frauen sind toll, aber sie sind nicht alles. Dein Leben sollte sich nicht ausschließlich um eine andere Person drehen. Nein! In deinem Leben sollte es in erster Linie um dich gehen. Du bist der Produzent, Regisseur und Hauptdarsteller in deinem eigenen Hollywood-Blockbuster. Du hast die volle Kontrolle – du kannst bestimmen, wie dein Leben abläuft. Also sorge dafür, dass dein Leben ein Kassenschlager wird.

Es läuft im Leben nicht immer alles wie geplant ab. Menschen scheitern. Und das ist auch gut so.

Denn gerade nach Niederlagen werden wir stärker.

Einen Misserfolg einzugestehen oder wegzustecken ist nicht immer einfach. Doch sie sind nützlich. Warum? Ganz einfach: Wir können in Ruhe analysieren, was falsch gelaufen ist und werden (hoffentlich) diesen Fehler nicht noch einmal machen. Wir lernen durch Niederlagen also stets dazu. Wichtig ist, dass du ein erfülltes und glückliches Leben führst.

Wie das genau gestaltet ist, das ist für jeden Menschen anders. Für mich persönlich sieht es folgendermaßen aus:

Was mich erfüllt und glücklich macht

Hier eine kleine Liste von Dingen oder Tatsachen, die mein eigenes Leben bereichern und mich glücklich machen:

  1. Mein eigener Chef zu sein – ein Angestelltenverhältnis hat mich noch nie erfüllt, ich habe es ausprobiert, aber ich sehe darin absolut keinen Vorteil.
  2. Zeit mit meinen Freunden, meiner Freundin, meiner Familie und meinem Hund zu verbringen.
  3. Meine Zeit frei einteilen zu können, d.h. ich kann arbeiten wann ich will (und wo ich will) und ich habe es selbst in der Hand mich, wann ich will, mit Freunden zu treffen oder in den Urlaub zu fliegen.
  4. Genügend Geld besitzen. Ich habe es selbst in der Hand.
  5. Die Gewissheit zu haben, jede Frau ansprechen und kennenlernen zu können.
  6. Mich im Spiegel zu betrachten und mich gut zu fühlen, deshalb ist für mich Sport auch (relativ) wichtig.
  7. Mich gesund zu ernähren.
  8. Reisen und die Welt erkunden.
  9. In der Sonne am Strand liegen und dabei ein gutes Buch zu lesen.
  10. Über meinen eigenen Schatten zu springen.

Dein Leben und deine Ziele

Ich möchte, dass du dir mal ein paar Minuten Zeit nimmst. Hol dir ein Blatt Papier und einen Stift. Nun schreibst du auf, wie für dich ganz persönlich ein erfülltes Leben aussieht. Du kannst alles aufschreiben, was dir wichtig ist. Ein richtig oder falsch gibt es hier nicht! Besonderen Fokus solltest du hier jedoch auf Dinge setzen, die du dir sehr erhoffst. Auf diese Weise werden zukünftige Ziele für dich auch noch einmal klarer. Genau das ist nämlich der Punkt. Ziele im Leben zu haben ist wichtig. Sie sind dein Antrieb und deine Motivation. Ich habe einige meiner Träume bereits verwirklichen können, aber natürlich stehen auch auf meiner Liste noch weitere Punkte, die es zu erfüllen gilt und denen ich mich in den nächsten Jahren widmen werde:

Beispielsweise, eine eigene Familie zu gründen oder Eigentum (ein eigenes Haus) besitzen. All das und noch mehr werden mein jetzt schon erfülltes Leben noch mehr bereichern

Setze dir Ziele im Leben.

Führe ein erfülltes Leben

Ein erfülltes Leben zu führen bedeutet, dass du ein facettenreiches Leben führst. Mach dich offen für neue Dinge. Tue einfach mal etwas neues oder auch etwas verrücktes, dass du sonst vielleicht nicht tun würdest! Bungeejumping zum Beispiel. Doch manchmal reicht auch schon eine kleine Veränderung aus: Suche Dir beispielsweise ein neues Hobby. Allein das kann schon der erste Schritt hin zu deinem erfüllteren Leben sein.

Für mich ist die Welt zu bereisen immer wieder etwas, dass mein Leben jetzt schon (und auch zukünftig) unfassbar bereichert. Ich lerne gerne andere Kulturen kennen und versuche mir überall etwas abzuschauen. Etwas lernen, können wir schließlich von jeder Kultur und auch von jedem einzelnen Menschen – finde ich zumindest! Jeder hat eben seine eigene Geschichte zu erzählen, du musst einfach nur danach fragen. Das ist übrigens auch oft ein guter Gesprächseinstieg mit einer Frau (gerade auf einer Party, in einer Bar oder einem Club): “Und, was ist eigentlich deine Geschichte?”

Last but not least, möchte ich noch einmal betonen, dass ich Dir hier nichts vorschreiben möchte. Das ist etwas, was niemand kann! Denk immer daran: Es ist dein Leben und du bist der Autor deiner ganz eigenen Geschichte. Mein Beitrag hier soll Dir lediglich ein paar Denkanstöße geben und hoffentlich dazu beitragen, dass bald ein noch erfüllteres Leben auf dich wartet.

Wie sieht für dich ein erfülltes Leben aus?


Hast du es auf einen Zettel aufgeschrieben? Ist dein Leben schon erfüllt? Erlebst du schon die Abenteuer, die du Dir wünscht? Teile doch gerne deine Erfahrung und Meinung mit mir – hinterlasse einfach unter dem Artikel einen Kommentar. Und wenn du Fragen hast, frag einfach darauf los…

Wenn du lernen möchtest, wie du Frauen richtig ansprichst dann sieh dir diesen Artikel an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT